Rennen Kitzingen 2021

Einen erneuten Starterrekord in der Saison 2021 mit 20 Startern verzeichnete der AMC Kitzingen auf dem Parkplatz am Sickergrund.

Trotz 2 Pylonenfehlern ereichte Benjamin den 18. Platz. Der Parcours enthielt das selten gefahrene „Z“ gefolgt von einem eng gestellten Neustädter sowie ein Y. Anspruchsvoll aber überaschend gut fahrbar. Das Siegertreppchen ging an Phil Hawel vom AC Waldershof mit einer Gesamtzeit von 63,95 herzlichen Glückwunsch.

Die Zeiten im einzelnen:

Trainingslauf1. Wertungslauf2. WertungslaufGesamtergebnis
43,5343,00 (1)38,09 (1)85,09

Teilnehmer: 20
Platz: 18
Punkte: 2
Übersicht aller Rennteilnahmen