Herbstrennen Knetzgau 2020

Benjamins erste Rennteilnahme außerhalb des Vereins am 03.10.2020 beim Herbstrennen in Knetzgau fand unter Corona Bedingungen statt. Ein herzlicher dank geht an den MSC Knetzgau der sich bereiterklärt hat das Rennen unter diesen Umständen auszurichten.

Wir sind ohne Trainer und auch ohne lange Vorbereitungszeit zum Rennen angetreten. Da Benjamin allerdings vergangenes Jahr schon in Knetzgau nicht starten durfte, wollten wir ihm die Teilnahme dieses Jahr auch ohne ausreichendes Training ermöglichen.

Benjamin fuhr 4 fehlerfreie Läufe ohne einen Pylonenfehler. Von runde zu runde wurde er mit dem Kurs vertrauter und damit auch schneller.  

Die Zeiten im Einzelnen:
Drei Wertungsläufe das schlechteste Ergebnis wird gestrichen

Trainingslauf1. Wertungslauf2. Wertungslauf3. WertungslaufGesamtergebnis
78,0368,6062,4257,51119,93

Teilnehmer: 18
Platze: 18
Punkte: 1,00